Eroxel – Erfahrungen, Test & Bewertung 2021

Der Hersteller des Präparates Eroxel verspricht vielen Männern ein besseres Sexualleben. Immer mehr Männer, auch hierzulande, leiden unter Erektionsproblemen. Präparate dieser Art sorgen bei vielen Männern für Staunen, denn früher konnten dieser unglückliche Umstand nur durch eine OP verbessert werden. Natürlich möchten sich die meisten Männer nicht den Gefahren einer Operation aussetzten.

Genau an dieser Stelle verspricht der Hersteller dieses neuen Produkts, Abhilfe schaffen zu können. Er gibt an, dass die Erektion durch das Präparat länger anhalten soll und härter sein soll. Diese Versprechen haben uns neugierig gemacht und wir haben beschlossen, Eroxel etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. 

Was ist Eroxel?

Was ist Eroxel

Die Aussage des Herstellers lautet, dass dieses neue Produkt ein innovatives Mittel ist, das Männern weiter helfen soll, die mit der Größe ihres Penis und ihrer Erektion nicht zufrieden sind. Die verschiedenen Eroxel Wirkstoffe sorgen dafür, dass die Erektion stärker und härter wird und länger anhält und der Penis bei regelmäßiger Einnahme des Präparats größer wird. Das vorliegende Produkt wird in Kapselform angeboten.

Eroxel Erfahrungen und Bewertungen

Solche Herstellerversprechen hören sich ja fast zu gut an, um wahr zu sein. Daher haben wir im Internet nach Eroxel Erfahrungen gesucht. Wir haben also in Foren und verschiedenen Gruppen nach Bewertungen und Kundenrezensioenen gesucht, um genauer zu erfahren, was die Erfahrungen bisheriger Anwender sind.

Es war uns hierbei besonders wichtig, authentische Informationen aus verschiedenen Quellen zusammenzutragen, um so einen möglichst objektiven Überblick über das Produkt zu bekommen. Wir haben eine repräsentative Auswahl an Kundenrezensionen über dieses Präparat für Sie im Folgenden zusammengetragen:

avatar small
Henry Matschke Seitdem ich die Eroxel Kapseln einnehme, fühle ich mich wirklich zwanzig Jahre jünger. Nach kurzer Zeit waren auch meine doch recht häufigen Potenzprobleme verschwunden. Kann dieses Mittelchen auf jeden Fall bedenkenlos allen Betroffenen empfehlen.
Gefällt mir · Antworten · 2 Tag(e)

Als erstes haben wir einen Erfahrungsbericht in einer Facebookgruppe zum Thema „Männergesundheit“ gefunden. Dort beschreibt ein Mann mittleren Alters, dass seine Erektionsprobleme durch Eroxel verschwunden seien. Er fühle sich zudem zwanzig Jahre jünger und hat mehr Energie, auch im Schlafzimmer. Er empfiehlt das Präparat ohne Bedenken weiter.

Eroxel Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Einen anderen Bericht zu Eroxel Erfahrungen haben wir in auf Twitter gefunden. Ein männlicher Anwender beschreibt hier, dass er das Präparat erst seit kurzem einnehme und seine Erektion besser geworden sei. Seine Frau fühle außerdem, dass sein Penis auch schon länger geworden sei. Er ist davon überzeugt, dass – bei dauerhafter Anwendung – noch weitere Zentimeter dazukommen werden.

Eroxel Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Eroxel

Einen letzten Erfahrungsbericht zu Eroxel fanden wir in einem Gesundheitsforum. Dort beschreibt ein Mann, dass er ein Peniswachstum von mehreren Zentimetern bei sich messen könne. Er ist felsenfest davon überzeugt, dass durch dieses Präparat Vergleichbares auch bei anderen Männern möglich ist.

Eroxel im Test – Wir präsentieren unser Ergebnis

Eroxel Test

Wir hatten nun die Erfahrungen und Bewertungen von verschiedenen Männern online recherchiert, wollten es aber natürlich ganz genau wissen. Aus diesem Grund haben wir uns für einen Eroxel Test mit zwei freiwilligen Probanden entschieden. Können die beiden Männer die Ergebnisse der anderen ehemaligen Anwender bestätigen? Wir waren sehr gespannt, welche Ergebnisse unser Produkttest zu Tage fördern würde.

Per Aufruf an unsere Leser haben wir zwei freiwillige Tester gesucht und auch gefunden. Thomas, 29 Jahre alt und Alfred, 49 Jahre alt. Beide sind seit Jahren mit der Länge ihres Penis unzufrieden und haben durch diesen Umstand viel an Selbstbewusstsein verloren. Auch fühlen sich beide im Umgang mit Frauen nicht wirklich sicher, da sie starke Zweifel  haben, ob sie ihre Partner*innen gut befriedigen können.

Wir haben die beiden zu einem ersten Gespräch gebeten und die genauen Rahmenbedingungen unseres Eroxel Test mit ihnen abgeklärt. Sie sollten die Kapseln genau nach Herstellerangaben einnehmen und ansonsten nichts relevantes an ihrer Alltagsroutine verändern. Zudem sollten sie uns im wöchentlichen Abstand während des vierwöchigen Testzeitraumes über ihre Ergebnisse berichten.

Thomas & Alfred
Bessere Erektionsfähigkeit
Woche 1:
Nach der ersten Testwoche haben wir uns mit beiden Probanden unterhalten. Die Aussagen waren nahezu dieselben. Beide fanden die Einnahme von Eroxel einmal am Tag sehr einfach. Thomas hat eine Verbesserung seiner Erektion bereits nach drei Tagen bemerkt, während es bei Alfred fünf Tage dauerte, bis er seine Erektion bis zum Ende des Geschlechtsakts halten konnte. Beide fanden die Einnahme der Kapseln ganz einfach in den Alltag zu integrieren.

Thomas & Afred
Weiter verbesserte Erektionsfähigkeit
Woche 2:
Beide Probanden nahmen nun bereits seit zwei Wochen jeden Tag eine Kapsel Eroxel ein. Beide sagten, dass sich ihre Erektionsfähigkeit noch einmal kräftig gesteigert hatte. Sowohl Thomas, als auch Alfred hatten keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten. Beide konnten aber noch keine Vergrößerung des Penis feststellen.

Thomas & Alfred
Bessere Erektionsfähigkeit, Längenzunahme des Penis
Woche 3:
Nach drei Wochen war es Zeit für eine Kontrolluntersuchung, also haben wir beide in unsere Redaktion eingeladen. Thomas berichtete uns, dass seine Erektion mit Eroxel sehr hart sei und er diese immer bis zum Ende des Geschlechtsaktes halten könne. Er sei während des Sex nicht mehr so nervös und würde diesen viel mehr als sonst genießen. Auch bei Alfred gab es positive Neuigkeiten. Er hat uns erzählt, dass seine Frau der Meinung sei, dass sich der Sex viel intensiver anfühlen würde. Und in der Tat konnte Alfred eine Längenzunahme von 4 cm feststellen.

Thomas & Alfred
Veränderungen
Woche 4:
Unser Selbsttest neigte sich dem Ende zu und eine letzte Kontrolluntersuchung stand an. Wir konnten feststellen, dass beide Probanden großartige Verbesserungen erzielen konnten und wir waren von dem Ergebnis des Eroxel Test positiv überrascht. Auch in der letzten Woche erhielten wir tolles Feedback. Thomas hat keine Erektionsprobleme mehr und sein Penis ist 5,2 Zentimeter länger. Bei Alfred sieht es ähnlich aus. Sein Penis ist noch einmal um 1 cm gewachsen und seine Durchhaltefähigkeit ist besser denn je. Wir haben diesen Selbsttest durchgeführt, da wir uns nicht nur auf Erfahrungen im Internet verlassen wollten. Bei beiden Probanden traten keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten auf und ihre Manneskraft ist deutlich stärker geworden. Beide sind mit der Länge nun zufrieden. Bei Thomas sind es insgesamt 5,2 Zentimeter mehr und bei Alfred kamen 5 Zentimeter mehr an Penislänge hinzu.

Gibt es noch eine andere wirkungsvolle Alternative?

Es gibt viele Männer in Deutschland, die mit der Länge ihres Penis nicht zufrieden sind. Uns ist bewusst, dass dies ein sehr sensibles Thema ist und möchten Ihnen daher noch eine Alternative zu Eroxel aufzeigen. In der Vergangenheit wurden die KingSize Kapseln bereits mehrfach Tests und Studien unterzogen und konnten dort, wie auch bei unseren Lesern durch ihre schnelle und hohe Wirksamkeit punkten.

  Vergleichstabelle
 Eroxel Abbild TabelleKingSize Abbild Tabelle
ProduktEroxel
KingSize
Wirkung Erhöht Länge + Dicke
 
7 cm länger & mehr
 2,5 cm dicker & mehr
 Stärkt Erektion
 Erhöht Länge + Dicke
 7,5 cm länger & mehr
 1-3 cm dicker & mehr
 Stärkt Erektion
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln20 Kapseln
Dosierung2 Kapseln2 Kapseln
Reicht für30 Anwendungen10 Anwendungen
Preis29,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
24,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Dosen GRATIS sichern ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Liegen offizielle Test- und Studienberichte vor?

Offizielle Ergebnisse von Tests sind sehr wichtig, um festzustellen, ob ein Präparat wirkt wie es der Hersteller verspricht. Insbesondere bei Potenzmitteln spielen solche Tests eine wichtige Rolle. Wir haben auf der offiziellen Webseite des Herstellers und an anderen Stellen im Internet recherchiert.

Auf der Homepage gibt der Hersteller an, dass die Inhaltsstoffe sowie die Wirksamkeit des Präparates überprüft wurde. Dort finden sich auch Zertifikate, die die Aussagen des Herstellers belegen. Dementsprechend handelt es sich bei Eroxel um ein kontrolliertes und geprüftes Präparat, das ohne Bedenken eingenommen werden kann.

Wurde Eroxel von der Stiftung Warentest untersucht?

Immer wieder werden auch Potenzmittel von Deutschlands größtem Prüfinstitut untersucht. Dabei schneiden jedoch nur wenige dieser Produkte gut bis sehr gut ab. Wir haben uns also die Internetseite der Stiftung Warentest etwas genauer angesehen.

Leider haben wir dort keinen Hinweis gefunden, dass eine Eroxel Stiftung Wartentest Untersuchung stattgefunden hat. Ob und ggf. wann ein solcher Test in der Zukunft stattfinden wird oder geplant ist, konnten wir während unserer Recherchen nicht genauer in Erfahrung bringen.

Für wen sind die Kapseln gedacht?

Der Hersteller der Eroxel Kapseln richtet sich damit an alle Männer, die Probleme mit der eigenen Erektion haben und deren Penis – ihrer Ansicht nach – zu klein ist. Die tägliche Einnahme der Kapseln verbessert laut Hersteller die Erektionsprobleme und die Länge des Penis nimmt zu.

Von den Kapseln können also in erster Linie Männer profitieren, die mit der eigenen Sexualität und mit der Länge des Penis nicht zufrieden sind. Falls die Einnahme von Kapseln für Interessierte und Betroffene unangenehm sein sollte, können wir an dieser Stelle das ähnlich wirksame Maral Gel empfehlen.

Eroxel Einnahme und Dosierung

Eroxel Einnahme

Die Einnahme der Kapseln ist ganz einfach. Circa 60 Minuten vor sexueller Aktivität sollen zwei Kapsel eingenommen werden. Wichtig ist dabei, dass die Eroxel Einnahme mit ausreichend Flüssigkeit erfolgt. Unser Selbsttest hat gezeigt, dass die Einnahme einfach und leicht in den Alltag zu integrieren ist.

Die Wirkung der Kapseln

Laut Aussage des Herstellers soll eine Wirkung der Kapseln bereits nach wenigen Tagen zu spüren sein. Bei den meisten Anwendern verbesserte sich zuerst die Erektionsfähigkeit. Auch in unserem Eroxel Selbsttest konnten wir beobachten, dass erst die Erektionsfähigkeit verbessert war und sich dann anschließend eine Längenzunahme des Gliedes einstellte.

Für eine erfolgreiche Eroxel Wirkung ist jedoch eine regelmäßige Einnahme des Potenzmittels zu empfehlen. Der Hersteller empfiehlt einen Einnahmezeitraum von mindestens 30 Tagen. Alle Verbesserungen der Erektionsfähigkeit und die Längenzunahme sind laut Hersteller dauerhaft.

Eroxel Inhaltsstoffe

Während unseres großen Produkttests haben wir natürlich auch die Inhaltsstoffe des Präparats unter die Lupe genommen. Wir haben dabei eine Liste der wirksamen Bestandteile auf der Homepage des Herstellers gefunden, weiter recherchiert und Ihnen folgend einen kurzen Überblick mit kurzen Erläuterungen zu den Eroxel Inhaltsstoffen zusammengestellt:

L-Arginin: L-Arginin verbessert die Durchblutung und führt so zu einer stärkeren Erektion des Penis. Dieser Inhaltsstoff wird in vielen potenzsteigernden Mitteln eingesetzt, da es seine Wirksamkeit bereits seit Jahrzehnten und Jahrhunderten nachweisen konnte.

L-Citrulline: Der Stoff L-Citrulline wird in einem komplizierten Prozess aus der Wassermelone gewonnen. Dieser Bestandteil in Eroxel führt ebenfalls dazu, dass die Durchblutung erhöht wird und es so zu einer Vergrößerung der Blutgefäße führt. Dadurch soll der Penis bei dauerhafter Anwendung größer werden können.

Maca-Pulver: Das Maca-Pulver wird aus der Maca-Wurzel gewonnen. Diese wächst in Peru und ihr wird seit tausenden von Jahren von den Ureinwohnern Perus eine potenzsteigernde Wirkung nachgesagt. Deshalb wird sie in vielen Potenzmitteln verwendet.

Süßholzwurzel Extrakt: Das Extrakt aus der Süßholzwurzel ist ebenfalls ein natürlicher Eroxel Inhaltsstoff. Die Süßholzwurzel ist bei vielen Naturvölkern dafür bekannt, dem Menschen und vor allem dem Mann, Kraft und Ausdauer zu verleihen. Es soll zu einer längeren und stärkeren Erektion führen.

Traubenkern Extrakt: Das Traubenkern Extrakt wird auch in der Medizin verwendet. Hier wird es zur Senkung von Bluthochdruck und zu einer Erhöhung des Blutflusses verwendet. Diese Faktoren sollen für eine Verbesserung des Stoffwechsels und der Erektion sorgen.

Zink Zitrat: Das Zitrat von Zink in Eroxel wird aus unterschiedlichen Geweben, wie Fleisch, Fisch oder Gemüse gewonnen. Es wurde in vielen Studien festgestellt, dass Zink Zitrat bei Männern einen positiven Effekt auf die Erregungsfähigkeit und Dauer der Erektion hat.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Laut dem Hersteller sind keine Nebenwirkungen dieses Mittels bekannt. Dies wird damit begründet, dass in den Kapseln nur natürliche Inhaltsstoffe vorkommen. Unsere beiden freiwilligen Probanden hatten ebenfalls keine Eroxel Nebenwirkungen. Risiken sind damit laut Hersteller ausgeschlossen. Beide Testpersonen haben das Produkt sehr gut vertragen.

Unsere Recherche hat gezeigt, dass die Anwender keine Nebenwirkungen feststellen konnten. Wir haben allgemein nur positive Rückmeldungen zu Eroxel finden können. Personen, die eine bekannte Unverträglichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe haben, sollten mit der Einnahme natürlich vorsichtig sein.

Wo können Sie Eroxel kaufen? Apotheke, dm, Amazon

Eroxel kaufen

Um Eroxel kaufen zu können brauchen Sie nicht extra zu einer Apotheke oder in einen Drogeriemarkt fahren. Denn das Präparat ist neben zertifizierten Onlineshops nur über die offiziellen Verkaufsseiten des Herstellers zu bestellen. Für unseren Selbsttest haben wir die Kapseln über den Onlineshop Baaboo gekauft.

Die Bestellung dort war sehr einfach und wir haben die Eroxel Kapseln schnell erhalten. Wir empfehlen Ihnen, das Produkt nur über eine offizielle Verkaufsseite des Herstellers oder Baaboo zu erwerben, denn oft werden anderswo Fälschungen und Fake-Präparate angeboten. 

Wie hoch ist der Preis der Kapseln?

Auf der Webseite des Herstellers beträgt der Eroxel Preis 59,99 Euro für eine Dose mit 60 Kapseln. Wenn ein Kunde die Kapseln aber über den Onlineshop Baaboo bestellt, kann dieser von einem Sparangebot profitieren. Dort kostet eine Dose zum einen nur 29,95 Euro. Zum anderen erhält man beim Kauf von zwei Dosen eine davon umsonst, beim Kauf von drei Dosen kann man sich sogar zwei Dosen gratis sichern.

Häufig gestellte Fragen

Es ist verständlich, dass Anwender vor dem ersten Kauf oder der Anwendung eines Produkts noch ein paar Fragen haben. Wir möchten hier aufklären, alle offene Fragen beantworten und Interessierten die Nervosität vor der Einnahme von Eroxel nehmen. Aus diesen Gründen haben wir die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten für Sie zusammengestellt:

Kann ich mich in einem Eroxel Forum über meine Erfahrungen austauschen?

Wir haben während unserer intensiven Recherche kein Forum gefunden, in dem sich Männer ausschließlich über die Anwendung und die Wirkung dieses speziellen Präparats austauschen können. Demnach existiert kein spezielles Forum für diese Kapseln.

Bietet der Hersteller Eroxel auch in Form eines Gels an?

Der Hersteller bietet das Mittel nur in Form von Kapseln an. Als Gel ist dieses Präparat nicht verfügbar. Es gibt allerdings andere Potenzmittel, die in Gelform angeboten werden. Über deren Wirksamkeit können wir an dieser Stelle nichts berichten.

Wie kann ich es vermeiden, Fake Produkte zu kaufen?

Bestellen Sie -wenn sie das Original bekommen möchten – immer über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers oder den Onlineshop Baaboo und nicht über private Anbieter bei Amazon oder eBay. So können Sie es vermeiden Fake Produkte zu kaufen.

Besteht die Möglichkeit, Eroxel telefonisch bestellen zu können?

Es ist leider nicht möglich, die Kapseln telefonisch zu bestellen. Eine Online-Bestellung über die Herstellerseite ist allerdings jederzeit möglich.

Was ist Eroxel X?

Wir sind während unserer Recherchen einige Male auf Eroxel X gestoßen. Jedoch konnten wir kein Produkt hierzu finden. Möglicherweise handelt es sich aber auch hier um ein Präparat, das die Potenz steigern soll.

Unsere Eroxel Bewertung

Viele Männer, die an Eroxel oder anderen Potenzmitteln interessiert sind, finden ihren Penis zu klein, haben eine schwindende Libido oder haben Erektionsstörungen. Das Präparat verspricht Betroffenen, hier Abhilfe schaffen zu können.

Durch unsere ausführlichen Recherchen, den von uns gesichteten, durchwegs positiven Kundenrezensionen und unseren eigens durchgeführten Selbsttest, können wir bestätigen, dass dieses Präparat wirklich wirkt und Eroxel allen Betroffenen gern empfehlen.

Kai Sommer ist ein etablierter Fachmann in den Branchen Gesundheit, Fitness und Medizin. Er schreibt bereits - neben anderen Tätigkeiten in diesen Bereichen - seit über 7 Jahren für unseren Gesundheitsblog Ncppa.org und beweist dabei immer wieder seinen einmaligen Expertenstatus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here