Onycosolve – Erfahrungen, Test & Bewertung 2021

Seit kurzer Zeit wird Onycosolve, ein neues Spray gegen Nagel- und Fußpilz, recht vehement beworben. Solche Beschwerden sind sehr lästig und machen sich vor allem durch ständiges Brennen und Jucken bemerkbar. Jedes Jahr erkranken tausende Menschen – besonders in den Sommermonaten – in Deutschland daran.

Auch wir sind auf dieses Produkt aufmerksam geworden und haben beschlossen, unsere eigene unabhängige Recherche durchzuführen. Wir haben Rezensionen von Kunden und ehemaligen oder aktuellen Anwendern gesichtet und einen eigenen Produkttest durchgeführt. Die – teils überraschenden – Resultate unserer Nachforschungen können Sie im nachfolgenden Beitrag über Onycosolve lesen.

Was ist Onycosolve?

Was ist Onycosole

Wenn Sie bereits Fußpilz oder Nagelpilz hatten, dann wissen Sie, wie unangenehm das sein kann. Die Zehen und Füße jucken und brennen, riechen sehr unangenehm und die Nägel der Zehen sehen ungesund oder verändert aus. Sehr starker Pilzbefall kann sogar zu einer Deformation der Nägel führen. Die Ursachen für diese Beschwerden sind Bakterien und Pilze.

Häufig kommt es dabei auch zu „Schweißfüßen“. Es können wunde Stellen und Rötungen entstehen, die den Alltag der betroffenen Personen oft sehr erschweren. Der Hersteller von Onycosolve verspricht, dass sein Spray diese Beschwerden lindern kann. Die Behandlung soll laut Aussage des Herstellers schnell wirken und ohne Anstrengung von statten gehen.

Onycosolve Erfahrungen und Bewertungen

Wir wollten uns natürlich nicht nur auf die Aussagen und Versprechen des Herstellers verlassen, weswegen wir online verschiedene Kundenrezensionen und Erfahrungsberichte von Anwendern des Sprays gesichtet haben. Eine Auswahl der – erstaunlich negativen – Onycosolve Erfahrungen und Erfahrungsberichte haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt:

avatar small
Hans-Friedrich Schmergel Kann leider absolut nichts positives über dieses Onycosolve Spray schreiben. Hab das Zeug nicht irekt beim Hersteller, sondern auf einer Partnerseite bestellt. Es war echt teuer und aber völlig ohne Wirkung. Ziemliche Abzocke!
Gefällt mir · Antworten · 3 Tag(e)

Der erste Kunde schreibt in seinem Erfahrungsbericht, dass es sich um eine Abzocke handle. Diese Person hat Onycosolve über eine Partnerseite bestellt. Er ärgert sich, dass er viel Geld für ein wirkungsloses Produkt ausgegeben hat. Er ist offenbar überhaupt nicht zufrieden mit dem Produkt.

Onycosolve Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Eine Frau schreibt auf Twitter, sie finde Onycosolve zum einen teuer und zum anderen habe sie keine positive Wirkung bemerken können. Der Fußpilz sei auch immer noch vorhanden und ihre Füße röchen noch intensiver als vor der Anwendung des Sprays. Auch diese Kundin ist sehr verärgert über das Produkt und bereut ihren Kauf.

Onycosolve Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Onycosolve

Im letzten Erfahrungsbericht beschreibt ein Kunde seinen Ärger über Onycosolve. Er hatte sehr starke Nebenwirkungen, denn sein betroffener Fuß war angeschwollen und rot. Eine Besserung ist auch bei ihm nicht eingetreten. Der Kunde musste anschließend die Schwellung von einem Arzt behandeln lassen und konnte für einige Tage keinen Schuh an dem betroffenen Fuß tragen. 

Onycosolve im Test – Wir präsentieren unser Ergebnis

Onycosolve Test

Nach diesen – für uns erschütternd negativen – Aussagen wollten wir auf Nummer sicher gehen. Wir haben uns deshalb für einen eigenen Onycosolve Test entschieden, um die Wirksamkeit des Sprays selbst zu untersuchen.

Mit einem Aufruf an unsere Leser suchten wir zwei freiwillige Probanden, die das Spray über vier Wochen für uns testen wollten. Dabei entschieden wir uns für Jana, 29 Jahre alt, und Martin, 47 Jahre alt. Beide leiden seit mehreren Jahren immer wieder an Fußpilz, der auch die Nagelbetten betrifft.

Jana & Martin
 
Woche 1:
Am ersten Tag des Onycosolve Tests besprachen wir mit Jana und Martin die genauen Bedingungen des Selbstversuchs. So wollten wir sicherstellen, dass beide das Spray richtig anwenden würden. Wir machten auch Fotos von den betroffenen Stellen an den Füßen, um nach dem Ende des Tests einen Vergleich anstellen zu können. Der Hersteller schreibt vor, die Füße vor der Anwendung mit Wasser gründlich zu waschen und zu trocknen. Dann soll das Spray vor dem Zubettgehen auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Jana und Martin erklärten sich bereit, sich an diese Hinweise zu halten.

Jana & MartinKeine Verbesserungen
Woche 2:
Beide haben uns nach zwei Wochen Testzeit berichtet, dass sie das Onycosolve Spray ohne Probleme anwenden konnten. Es ließ sich leicht auf die betroffenen Stellen auftragen. Wir konnten aber bei dieser Kontrolluntersuchung leider keine Verbesserung feststellen. Der Nagel- und Fußpilz war in gleicher Stärke immer noch vorhanden. Der Hersteller verspricht allerdings, dass sich die Haut innerhalb einer Woche regenerieren, die Schweißfüße verschwinden und der Geruch besser werden würde. Jana und Martin waren beide sehr ernüchtert, willigten aber trotzdem ein, den Selbsttest weiterzuführen.

Jana & MartinKeine Verbesserungen
Woche 3:
Nach drei Wochen Selbsttest berichteten uns beide Probanden, dass der Fußpilz bei Jana und der Fuß- und Nagelpilz bei Martin immer noch vorhanden war. Wir baten beide, jeden Tag ein Bild von den betroffenen Stellen zu machen, denn vielleicht würde Onycosolve ja in der letzten Woche unseres Selbsttests beginnen zu wirken. Wir waren zu diesem Zeitpunkt schon sehr verwundert, dass noch keinerlei positive Effekte eingetreten waren. Beide waren zwar enttäuscht über das bisherige Testresultat, wollten den Selbstversuch aber dennoch zu Ende bringen.

Jana & MartinKeine Verbesserungen
Woche 4:
Der Selbsttest kam nun seinem Ende entgegen und wir waren sehr gespannt, ob das Spray wenigstens in der vierten Woche gewirkt hatte. Wir haben Jana und Martin in den Untersuchungsraum begleitet. Dort sahen wir mit eigenen Augen, dass Onycosolve in den 30 Tagen Anwendungszeitraum absolut keinen positiven Effekt gezeigt hatte. Wir sowie auch unsere freiwilligen Probanden waren natürlich entsprechend enttäuscht über dieses Testresultat.

Gibt es eine andere wirkungsvolle Alternative?

Viele Menschen in Deutschland leiden unter Fußpilz. Dies ist ein sehr privates Thema, daher verstehen wir, dass hierüber in der Öffentlichkeit kaum gesprochen wird. Da Onycosolve in den Erfahrungsberichten und im Selbsttest nicht überzeugt hat, möchten wir Ihnen nun eine wirkungsvolle Alternative empfehlen.

Es handelt sich dabei um das Fugustan Spray. Wir haben dieses Spray bereits sehr erfolgreich mit mehreren Personen auf dessen Wirksamkeit getestet und in verschiedenen Studien und Tests konnte dieses Produkt ebenfalls überzeugen.

  Vergleichstabelle
 Onycosolve Abbild TabelleFungustan Abbild Tabelle
ProduktOnycosolve
Fungustan Spray
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Beseitigt Fußpilz
 Beseitigt Nagelpilz
 Repariert kaputte Haut
 Lindert Juckreiz
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml50 ml
Dosierung3 Mal täglich2 Mal täglich
Preis39,00 Euro19,95 Euro
+ 2 Flaschen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆☆☆☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Flaschen gratis sichern Button

ACHTUNG! Arztbericht entspricht nicht der Wahrheit

Wir haben uns natürlich auch auf der Seite von Onycosolve umgesehen. Dort fanden wir einen Arztbericht von Dr. Carol Bates. Wir haben zu dieser Dermatologin weiter recherchiert und haben herausgefunden, dass es keine Ärztin unter diesem Namen gibt. Auch weist der Bericht viele Rechtschreibfehler auf, sodass wir davon ausgehen können, dass dieser Arztbericht wohl gefälscht worden ist.

Onycosolve Fake Arztbericht

Unsere Recherchen haben ergeben, dass das Foto dieser Ärztin hier missbräuchlich verwendet wurde. Es handelt sich offenbar nicht um eine Dermatologin namens Carol Bates, sondern viel mehr um eine russische oder osteuropäische Medizinerin mit dem Namen Svetlana Viktorovna. Dieser Umstand lässt uns natürlich noch mehr an der Glaubwürdigkeit des Produzenten und des Produkts zweifeln.

Liegen offizielle Text- und Studienberichte vor?

Auf der Internetseite von Onycosolve sagt der Hersteller aus, dass das Präparat klinischen Studien und Tests unterzogen worden wäre. In diesen Tests wäre die Verträglichkeit und Wirksamkeit des Produkts überprüft worden. Der Hersteller behauptet weiterhin, dass bei 19 von 20 Personen innerhalb von 3 Wochen der Fußpilz verschwunden sei.

Auch wird dort behauptet, dass das Onycosolve Spray von Dermatologen zertifiziert worden wäre. Wir konnten jedoch auf der Verkaufsseite keine Belege oder Beweise für diese Aussagen finden. Während unserer Recherchen konnten wir ebenfalls keine Informationen zu diesen angeblichen Tests und Studien finden.

Wurde Onycosolve von der Stiftung Warentest untersucht?

Im Frühjahr 2020 untersuchte die unabhängige Verbraucherorganisation unterschiedliche Mittel und Präparate gegen Fuß- und Nagelpilz. Einige dieser Mittel konnten die Prüfer von sich überzeugen, ein Gros der Produkte erhielt dabei allerdings relativ negative Bewertungen.

Wir haben uns auf der Internetseite der Stiftung Warentest etwas genauer umgesehen und konnten dort keine Informationen zu einer Onycosolve Stiftung Warentest Bewertung finden. Somit gehen wir davon aus, dass dieses Präparat nicht oder noch nicht von der unabhängigen Verbraucherorganisation untersucht wurde.

Die Anwendungsgebiete

Laut Hersteller liegen die Onycosolve Anwendungsgebiete ganz klar im Bereich der Füße und Fußnägel. Denn dort soll laut Aussage des Herstellers das Wachstum und die Ausbreitung von Pilzen verhindert werden und durch die Anwendung des Sprays soll es ebenfalls möglich sein, eine bereits vorliegende Pilzerkrankung zu behandeln.

Für wen ist das Spray gedacht?

Personen, die von Nagel- oder Fußpilz betroffen sind, können laut Hersteller von Onycosolve profitieren. Durch das Präparat soll der Pilzbefall am Fuß auf Dauer beseitigt werden und sollte bei den folgenden Krankheitszeichen verwendet werden:

  • Brennen und Jucken am Fuß
  • Der Fuß riecht unangenehm
  • Blasen an den Füßen
  • Fußnägel mit weißen Flecken

Onycosolve Anwendung

Onycosolve Anwendung

Die Anwendung des Sprays ist relativ einfach. Auch unser Selbsttest hat gezeigt, dass sich das Mittel leicht auf die Füße und Nägel auftragen lässt. Laut Hersteller sollen die Füße für eine erfolgreiche Onycosolve Anwendung gewaschen und gründliche getrocknet werden und das Mittel dann auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Der Hersteller behauptet, dass bereits nach circa sieben Tagen die Wirksamkeit des Präparates zu bemerken wäre. Unser Selbsttest hat allerdings anderes gezeigt.

Die Wirkung des Sprays

Der Hersteller schreibt auf seiner Homepage, dass die Onycosolve Wirkung sehr schnell eintreten würde. Die Inhaltsstoffe dieses Sprays sollen dafür sorgen, dass die Pilzinfektion bekämpft wird und auch langfristig nicht zurück kehrt.

Jedoch haben unsere Recherchen und die Erfahrungsberichte der Anwender wie auch unser Selbsttest gezeigt, dass das Präparat diese Erwartungen und Versprechen leider nicht erfüllen kann. Daher ist auch bei anderen Personen unserer Ansicht nach nicht mit einer Wirkung zu rechnen. Ähnlich erging es uns leider auch mit dem Spray von Micinorm.

Onycosolve Inhaltsstoffe

Die verschiedenen Inhaltsstoffe sollen nicht nur Symptome bekämpfen, sondern auch die Ursache einer Infektion mit Pilzen an den Füßen heilen. Nach Aussage des Herstellers ist die Wirkung aufgrund der pflanzlichen Onycosolve Inhaltsstoffe so effektiv. Folgende wirksamen Bestandteile sind enthalten:

Sonnenhut-Extrakt: Dieses Extrakt ist als ein natürliches Anti-Pilz Mittel bekannt und es unterstützt die aktiv Haut dabei, Parasiten und Bakterien effektiv abzuwehren.

Distel: Dass die Distelpflanze eine entzündungshemmende Wirkung hat, ist bereits seit hunderten von Jahren bekannt. Durch die Distel im Onycosolve Spray kann auch geschädigte Haut wieder regeneriert und die Zellstruktur erneuert werden.

Bärentraube: Bereits geschädigtes Gewebe wird durch die Stoffe der Bärentraube sehr zügig regeneriert. Durch die Bärentraube werden somit Ekzeme, Reizungen der Haut und Jucken bekämpft. 

Rosmarin-Extrakt: Der Onycosolve Hersteller behauptet, dass sich durch das Rosmarin-Extrakt bereits tote Hautzellen sanft ablösen lassen. Gleichzeitig soll dieses Extrakt auch eine mögliche Infektion mit Pilzen bekämpfen.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Der Hersteller schließt Nebenwirkungen nahezu aus. Begründet wird dies mit den natürlichen Inhaltsstoffen. Wir haben jedoch in einigen Erfahrungsberichten von relativ starken Nebenwirkungen wie Schwellungen oder Rötungen der betroffenen Hautstellen lesen können. Menschen, die  beispielsweise etwas sensibel auf die Bärentraube reagieren, können Magenschmerzen, Übelkeit oder Verstopfung bekommen.

Sollte bei Ihnen also eine Allergie oder Unverträglichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe bekannt sein, so sollten Sie von einer Anwendung absehen. Sollten abseits davon Onycosolve Nebenwirkungen auftreten, suchen sie schnellstmöglich einen Arzt auf.

Wie können Sie Onycosolve kaufen? Amazon, Apotheke, eBay

Onycosolve kaufen

Wenn Sie Onycosolve kaufen möchten nutzen Sie dafür bestenfalls die Verkaufsseite des Herstellers. Wir haben das Produkt während unserer Nachforschung weder online kaufen können – zum Beispiel über Amazon oder eBay – noch konnten wir es in Apotheken erwerben oder bei Onlineapotheken bestellen.

Wie hoch ist der Preis des Präparates?

Auf der offiziellen Herstellerseite ist der Onycosolve Preis 39,00 Euro. Dies soll der Preis für ein limitiertes Sonderangebot sein. Der reguläre Preis beträgt demnach 78,00 Euro. Unsere Recherche hatte jedoch mehrere Wochen gedauert und der Preis war hier die ganze Zeit über bei 39,00 Euro.

Ein Onycosolve Preisvergleich kann sich aber dennoch lohnen, denn hin und wieder scheint der Hersteller Gutschein- und Rabattaktionen für sein Spray anzubieten. Unserer Ansicht nach sollten Sie beim Kauf allerdings vorsichtig sein. Abgesehen von der fehlenden Wirksamkeit des Sprays sind online auch immer wieder Fake-Produkte zu finden.

Häufig gestellte Fragen

Ist Onycosolve in Deutschland erhältlich?

Ja, das Produkt kann über die Webseite des Herstellers bestellt werden und wird in Deutschland auch ausgeliefert. Wo das Präparat allerdings hergestellt wird, konnten wir nicht genauer in Erfahrung zu bringen.

Gibt es glaubwürdige Bewertungen zu dem Präparat?

Die Erfahrungen unserer freiwilligen Probanden mit dem Onycosolve Spray war alles andere als positiv. Wir können daher nicht mit Sicherheit sagen, ob mögliche positive Berichte über das Präparat der Wahrheit entsprechen.

Besitzt Onycosolve eine PZN?

Während unserer Recherche konnten wir keine Informationen darüber finden, dass das Spray eine Pharmazentralnummer (PZN) hat. Da der Hersteller keine PZN auf seiner Internetseite angibt, gehen wir davon aus, dass das Produkt auch keine PZN besitzt.

Gibt es eine Geld zurück Garantie?

Wenn der Kunde die Bestellung erhält, muss diese sofort per Nachnahme bezahlt werden. Wir konnten während unserer Recherchen keine Informationen finden, die auf eine Geld-zurück-Garantie schließen lassen.

Wer ist der Hersteller von Onycosolve?

Auf der Verkaufsseite des Präparates finden sich leider keine Informationen, wer hinter dem Produkt in Wahrheit steckt. Es wird auf der Webseite kein Impressum und keine Firmenadresse angegeben. Wir können also nicht beantworten, wer genau der Hersteller dieses Sprays ist.

Unsere Onycosolve Bewertung

Unsere Onycosolve Bewertung fällt deutlich negativ aus. Der Hersteller macht zwar große Versprechungen: die Symptome und der Pilzbefall sollen laut Hersteller demnach sehr schnell gelindert werden können.

Das Präparat soll sogar die verschiedenen Ursachen einer Pilzinfektion der Füße beseitigen können. Aber die Erfahrungsberichte im Internet und auch unser Selbsttest haben etwas anderes zu Tage gefördert. Wie sich zeigte, sind viele Kundenmeinungen zu dem Spray und auch die Aussagen der „Ärztin“ einfach gefälscht worden. Auch die fehlende Geld-zurück-Garantie machte uns sehr stutzig.

All die negativen Fakten, die wir bei unserer Recherche ans Licht bringen konnten, werfen ein sehr schlechtes Licht auf dieses Präparat. Wir können Betroffenen nur empfehlen, sich nach einem anderen Produkt umzusehen und raten dementsprechend klar vom Kauf von Onycosolve ab.

Kai Sommer ist ein etablierter Fachmann in den Branchen Gesundheit, Fitness und Medizin. Er schreibt bereits - neben anderen Tätigkeiten in diesen Bereichen - seit über 7 Jahren für unseren Gesundheitsblog Ncppa.org und beweist dabei immer wieder seinen einmaligen Expertenstatus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here